Jugendtour der Badminton-Abteilung zur Burg Monschau

Veröffentlicht am 23.01.2018 von Andre Krägenbrink

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder eine Sommer-Wochenendfahrt unternehmen. Unser Ziel ist wie im letzten Jahr: Burg Monschau bei Aachen.

Wann:  Sa./So. 30.6./1.7.2018

Wir werden am Samstag morgen mit PKW von Wermelskirchen nach Monschau fahren, wo wir uns in der Jugendherberge der Burg einquartieren. Hier werden wir in 3 großen Zimmern untergebracht. Maximal können wir mit 24 Teilnehmern unterkommen.
Natürlich werden wir uns für die beiden Tage ein abwechslungsreiches und spannendes Sport- und Spielprogramm überlegen, so dass keine Langeweile aufkommen wird. Schwimmen im Rursee – DLRG-überwacht in der Freizeitanlage Rurberg – wird natürlich auch wieder auf dem Programm stehen.

Rückkehr wird am frühen Sonntagabend (gegen 18 Uhr) sein.

Wer darf mit: (vorrangig) Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene der Abteilung.

Unterbringung: In Schlafsälen mit bis zu 8 Betten in der Jugendherberge

Verpflegung in der JH: Am Samstag Mittag- und Abendessen und am Sonntag Frühstück.

Programm/Detailinfos: Werden noch bekannt gegeben.

Kosten: Pro Teilnehmer, incl. Übernachtung und Vollpension in der JH, sonstiger
                          „Klein“-Verpflegung, ggf. Eintrittsgelder

          unter 27 Jahre 55,- / über 27 Jahre 60,-.

          Geld für eine Mahlzeit am Sonntag bzw. Taschengeld ist zusätzlich
           einzuplanen.

Anmeldung: Durch Überweisung einer Anzahlung von 10,- bis zum 25.3. auf das Konto:

Inhaber: Michael Hackstein
Bank: Stadtsparkasse Wermelskirchen
BIC: WELADED1WMK
IBAN: DE72340515700000572859
Verwendungszweck: Monschau 2018, Name des Teilnehmers, Alter

Der Restbetrag sollte bis zum 1.6.2018 ebenfalls per Überweisung bezahlt werden.

Ansprechpartner:

Andre Krägenbrink: Tel.: 02196-93671, Mobil: 0171-2059745,     
andre.kraegenbrinknothing@skiclub-wermelskirchen.de

Michael Hackstein: Tel.: 02193-4131,  Mobil: 0173-7884912,
michael.hacksteinnothing@skiclub-wermelskirchen.de

Alle Infos zum Download gibt es hier.

 

Facebook Drucken
Zurück zur Übersicht

Jugendtour der Badminton-Abteilung zur Burg Monschau

Auch in diesem Jahr möchten wir wieder eine Sommer-Wochenendfahrt unternehmen. Unser Ziel ist wie im letzten Jahr: Burg Monschau bei Aachen.
Wir werden am Samstag morgen mit PKW von Wermelskirchen nach Monschau fahren, wo wir uns in der Jugendherberge der Burg einquartieren. Hier werden wir in 3 großen Zimmern untergebracht. Maximal können wir mit 24 Teilnehmern unterkommen.
 

weiterlesen

Yesim Asik & Lena Fischer bei den Westdeutschen Meisterschaften

Das Mädchendoppel Yesim Asik / Lena Fischer von unserer Badminton-Abteilung konnte sich erstmals für die Teilnahme an den Westdeutschen Meisterschaften (WDM) qualifizieren. Diese fanden am 14.01.2018 in Mülheim / Ruhr statt. Die stärksten 15 Mädchendoppel der Altersklasse U17 trafen dort aufeinander. In der ersten Runde hießen die Gegner Michelle Bölling (BSC Lüdenscheid) / Julia Hupe (SC BW Ostenland). Der erste Satz verlief erst ausgeglichen, doch dann zogen Bölling / Hupe davon und siegten mit 21.9. Für den zweiten Satz wurden Asik / Fischer von den Trainern Jan Stobbe und Fabian Thomaschewski gut auf den Gegner eingestellt. Sie gingen gleich in Führung und gaben die Führung bis zum Satzende nicht mehr ab. Der zweite Satz ging also mit 21:18 an Asik / Fischer.

weiterlesen

Lena & Yesim qualifizieren sich für die WDM

Erfreuliches gibt es zu berichten von den Bezirksvorentscheidungen, die am 02. und 03.12.2017 beim TV Refrath stattfanden. Lena Fischer und Yesim Asik aus unserer Badminton-Abteilung präsentierten sich bei den Bezirksvorentscheidungen in starker Form.

weiterlesen