Badminton Training aktuell ohne Testnachweis möglich

Veröffentlicht am 11.06.2021 von Michael Hackstein

Da die 7-Tages-Inzidenz sowohl im Rheinisch-Bergischen Kreis als auch in NRW stabil unter der 35er Marke liegt, können unsere Sportler aktuell auch ohne Test-,  Impf- oder Genesungsnachweis am Training teilnehmen.

Natürlich sind weiterhin die "üblichen" Hygiene- und Abstandsregeln einzuhalten.

Dennoch ist das eine erfreuliche Entwicklung. Wir hoffen, dass sich die Lage von nun an kontinuierlich verbessert.

 

 

Zurück zur Übersicht

Schnupperkurs für 6-10 jährige Kinder ab 24.09.2021

Ab dem 24.09.2021 bieten wir wieder einen Badminton Schnupperkurs für Kinder im Alter von 6-10 Jahren an. Der Kurs findet in der Sporthalle Schuberstraße, Wermelskirchen statt und umfasst 6 Einheiten.

weiterlesen

Teilnahme am Training nur mit 3G Nachweis möglich

Ab dem 20.08.2021 gilt in NRW eine neue Coronaschutzverordnung. Daher ist die Teilnahme an unserem Training nur durch Nachweis einer der 3 Gs (Geimpft, Genesen oder Getestet) möglich.

Sonderregelungen gelten für Schüler. Sie gelten als (in den Schulen) getestet und müssen ab 15 Jahren ihren Schülerstatus durch einen Schülerausweis nachweisen.
 

weiterlesen

Badminton Training aktuell ohne Testnachweis möglich

Der Rheinisch-Bergische Kreis und auch NRW insgesamt gehören aktuell zur Inzidenz Gruppe 1. Daher ist ab heute, 11.6.2021 die Teilnahme am Trainung ohne Testnachweis möglich.

 

weiterlesen