M1 holt in U15 die Meisterschaft

Veröffentlicht am 07.03.2024 von Michael Hackstein

Unsere M1 in U15 sicherte sich am letzen Spieltag in eigener Halle gegen den punktgleichen Platz 2 aus Hünsborn die Meisterschaft. Auf Grund des besseren Spielverhältnisses hätte bereits ein 3:3 Unentschieden gereicht.

Nach den 2 erfolgreichen Doppeln 1 HD Fabian Pieper / Kilian Niewöhner und 2 HD Marlon Gries / Marie Lingscheid konnte Marlon im 3 Einzel bereits den dritten Punkt und die Meisterschaft sichern, bevor Fabian im 1 Einzel sogar noch den 4:2 Siegpunkt holte.

Eine fantastische Saison mit einer verdienten Meisterschaft.

Herzlichen Glückwunsch!

 

Zurück zur Übersicht

24-Stunden Badminton am 8./9.6.2024

Nach langer Zeit veranstalten wir wieder ein 24-Stunden Badminton. Dabei wollen wir auf möglichst vielen Feldern rund um die Uhr Doppel zu spielen. Ununterbrochen auf 3 Feldern ist unser bisher bestes Ergebnis.....

 

weiterlesen

Vereinsmeisterschaften am 5.5.2024 - verschoben

Die für den 5.5.2024 vorgesehenen Vereinsmeisterschaften werden wegen zu geringer (aktuell vorliegender) Meldezahlen verschoben. Der neue Termin wird noch bekannt gegeben.

weiterlesen

Saisonabschlussfeier der O19-Mannschaften

Da wegen Auswärtsspielen das gemeinsame Essen der O19 - Mannschaftsspieler nicht stattfinden konnte, gab es mal was Neues...

weiterlesen