Alpinteam startet mit Silvester-Trainingscamp in die Rennsaison

Veröffentlicht am 05.01.2015 von Martina Pannack

Ein Bericht von Martina Pannack

Top fit kehrten die Schüler des Ski-Club Wermelskirchen am Wochenende von der Silvester-Trainingsfahrt aus Westendorf/Kitzbüheler Alpen zurück. Gemeinsam mit dem Rennnachwuchs der SG Ennepetal sowie dem SC Cronenberg trainierten sie eine Woche Slalom und Riesenslalom.

Sah es zu Beginn der Fahrt noch so aus, als wenn mangels Schnee kein Training stattfinden könnte, wurden die Wermelskirchener doch mit reichlich Neuschnee nach Weihnachten belohnt, so dass es nun an den helfenden Eltern lag, den zu vielen Neuschnee aus der Trainingspiste zu rutschen, um dem Nachwuchs gute Trainingsbedingungen zu ermöglichen. „Es ist schon verrückt“, kommentiert Sportwart Ulf Ramspott die Situation und ergänzt schmunzelnd: „ erst hat man zu wenig und dann zuviel Schnee. Frau Holle hat es nicht leicht mit uns.“

Am kommenden Wochenende werden die Schüler im sächsischen Oberwiesenthal/Erzgebirge bei den ARGE N-W-O-Meisterschaften im Riesenslalom und Slalom teilnehmen und hoffentlich erste Früchte der guten Trainingsleistungen ernten.

Für den Ski-Club werden folgende Nachwuchsläufer starten:
U14: Finn Pannack und Timon Ramspott
U16: Nils Pannack und Robin Ramspott

Facebook Drucken
Zurück zur Übersicht

Saisonauftakt: Ski-Club Kinder erfolgreich bei Kondi-Wettbewerben

Die Nachwuchs-Kids vom Ski-Club Wermelskirchen starteten erfolgreich in die Saison und zeigten bei verschiedenen Kondi-Wettkämpfen, dass sie im Sommer trotz der schwierigen Bedingungen gut trainiert haben und top fit sind

weiterlesen

Abteilungsversammlung Ski am 22.09.2020

Am Dienstag, dem 22.09.2020 findet um 19:00 Uhr die Abteilungsversammlung Ski im "Markt 57" statt. Bitte schaut euch die Einladung hier an und nehmt inbsesondere das Hygienekonzept zur Kenntnis.

weiterlesen

Noch wenige freie Plätze beim Familien-Ski-Wochende im Sauerland

Der Count-down läuft: In zwei Wochen geht's auf zum Ski-Wochenende ins Sauerland! Kurzentschlossene können sich noch anmelden!

weiterlesen